Am Turnier nahmen acht Mannschaften teil, die in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften die Platzierungen ausspielten. Nach sehr spannenden, engagierten, aber stets fairen Spielen standen die Mannschaften für die Halbfinalspiele und für die Platzierungsspiele fest. Für das Finale konnten sich schließlich die Schule am Turmberg  aus Karlsruhe-Durlach und die Lidellschule aus Karlsruhe qualifizieren, welches die Schule am Turmberg letztlich verdient mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Die Hebelschüler mussten sich dieses Mal, trotz durchweg guten Spielen, der starken Konkurrenz beugen und mit einem sechsten Platz vorliebnehmen. Klasse war, dass die Fußballer der Hebelschule, aber auch die Aktiven aller anderen Schulen, sich nach einer Niederlage immer als faire Verlierer zeigten.

Wir erlebten einen sehr schönen Vormittag mit tollen, sehr fairen Fußballspielen und einer prima Stimmung in der Halle. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Turnier!

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei unserem Vorsitzenden der Elternvertreter, Herrn Thomas Gerstner, für die Bereitstellung der Sporthalle des TV Mörsch und für seine tatkräftige Mithilfe rund um das Turnier.

Horst Rittler, Hebelschule

Hallenmasters - Fußballturnier in Mörsch